header

therapieDie Praxis für Logopädie an der Berufsfachschule

Wir sind ein großes Team erfahrener Logopädinnen und Logopäden und wir beraten, behandeln und unterstützen Menschen aller logopädischen Störungsbilder.

 

 

Unser Leistungsspektrum umfasst u.a. die Behandlung von:

therapieraumStörungen der Stimme (z.B. bei Heiserkeit und Stimmversagen)
Störungen der Sprache (z.B. bei Wortfindungsstörungen nach Schlaganfall oder Sprachentwicklungsstörungen im Kindesalter)
Störungen des Redeflusses (z.B. bei Stottern und Poltern im Kindes- und Erwachsenenalter)
Störungen des Sprechens(z.B. bei Lautfehlbildungen, Näseln, Artikulationsstörungen bei Morbus Parkinson)
Störungen des Schluckens (z.B. bei häufigem Verschlucken oder Schwierigkeiten bei der Nahrungsaufnahme)

 

Behandlung

therapie 1Wie behandeln wir?
1. Anamnese

In einem ausführlichen Gespräch besprechen wir mit Ihnen bereits vorliegende Befunde, Ihre Krankengeschickte sowie Ihre konkreten Wünsche und Bedürfnisse.

2. Diagnostik

Anhand anerkannter Testverfahren untersuchen wir Bereiche wie Artikulation, Wortschatz oder Leseleistung und auch Atem-, Stimm- und Schluckfunktion. Auf Grundlage der Anamnese und Diagnostikergebnisse erfolgt eine individuelle Therapieplanung.

3. Therapie

In Form von Einzel- oder Gruppenbehandlungen werden alltagsrelevante Inhalte mit Ihnen erarbeitet. Darüber hinaus geben wir Ihnen Anleitungen zum selbständigen Üben.

4. Beratung

Ein wesentlicher Bestandteil der logopädischen Therapie ist die Beratung. Wir sprechen mit Ihnen über Ihre Fortschritte im Therapieverlauf und den zu erwartenden Erfolg. Mit Zustimmung des Patienten beziehen wir Angehörige in die Therapie mit ein. Wir geben gezielte Hinweise, wie Sie den Therapieverlauf positiv unterstützen können.

wartezoneAnmeldung

Wie können Sie sich anmelden ?

Damit wir für Sie aktiv werden können, benötigen wir eine ärztliche Verordnung. Diese stellen je nach Störungsbild Kinderärzte, HNO-Ärzte, Phoniater, Neurologen und Haus- bzw. Allgemeinärzte aus. Je nach vorliegender Auffälligkeit entscheidet der Arzt über die Art und die Dauer der logopädischen Therapie. Mit dieser Verordnung wenden Sie sich für eine Terminvereinbarung an uns. Nach einem Erstgespräch stimmen wir mit Ihnen das weitere Vorgehen individuell ab.

Die Anmeldung erfolgt über das Sekretariat:

(0931) 386 66 400

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr

Montag - Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr

­