header

Der Studiengang Akademische Sprachtherapie/Logopädie wird in Kooperation mit der Berufsfachschule für Logopädie Würzburg der Caritas-Schulen gGmbH von der Fakultät für Humanwissenschaften der Julius-Maximilians-Universität Würzburg als ausbildungsintegrierender dualer Bachelorstudiengang mit dem Abschluss „Bachelor of Science (B.Sc.) angeboten. Das Fach wird als Ein-Hauptfach-Studium angeboten, im Verlauf der sieben Semester Regelstudienzeit sind 210 ECTS-Punkte zu erbringen, wobei fachpraktische Kompetenzen an der Berufsfachschule für Logopädie Würzburg als Kooperationspartner erworben werden. Dies setzt zusätzlich einen Ausbildungsvertrag an der Berufsfachschule für Logopädie Würzburg voraus.

Für einen erfolgreichen Studienabschluss ist daher neben der Immatrikulation an der Universität Würzburg zusätzlich die Zulassung zur Ausbildung über ein bestandenes Auswahlverfahren an einer Berufsfachschule für Logopädie Würzburg erforderlich. Die Bewerbungsfrist an der Berufsfachschule für Logopädie Würzburg wird unter dem Menüpunkt Bewerbungszeitraum bekanntgegeben. Die Hochschulzugangsberechtigung kann bis zum 15. Juli nachgereicht werden.

Folgendes Ablaufschema veranschaulicht die notwendigen Bewerbungsschritte an der Universität Würzburg und der Berufsfachschule für Logopädie Würzburg:

darstellung bewerbungsverfahren

­