header

Was macht eigentlich die Logopädie während Corona? - Eine Ode an die Digitalisierung

Das Thema Digitalisierung und Teletherapie steht dieses Jahr am Tag der Logopädie (06.03.2021) im Vordergrund. Anlässlich des diesjährigen Themas hat sich das neu entstandene deutschlandweite Studierendennetzwerk die Frage gestellt: „Was läuft eigentlich alles gut in Zeiten der Digitalisierung? Welche Chancen und Ressourcen gibt es?“ und genau das wird im Video aufgegriffen. Dafür haben Studierende Bachelor- und Masterstudierende gefragt und Dozent*innen und Patienten interviewt und ein kleines Video daraus zusammengeschnitten. Einfach auf den Link zum Video klicken...

Für das Studierendennetzwerk haben aus unserem Studiengang Jana Seidel, Anne Rotheneder und Ruby Emmert mitgewirkt und im Prinzip auch Lorena Weber. Vielen Dank dafür!

­